Patenschaft für ein Alpaka übernehmen

Was bedeutet eine Alpakapatenschaft?
Mit einer Patenschaft für ein Alpaka unterstützen Sie die Haltung und Pflege Ihres Lieblingsalpakas, dass Ihnen besonders am Herzen liegt, d.h. das Geld wird ausschließlich für das Wohl der Alpakas (Ernährung, Medikamente, Ausstattungsmaterial für das Gehege) verwendet. Es wird es Ihnen danken, denn Ihre Spende kommt gezielt ihm und seiner Pflege zugute. Die Übernahme einer Tierpatenschaft ist auch eine originelle Geschenkidee für einen Alpakafan. Die Patenschaft wird für ein Jahr abgeschlossen.

Was kostet eine Patenschaft?
Die Patenschaft für ein Alpaka kostet 100€ und endet automatisch nach einem Jahr.

Wie kann ich eine Tierpatenschaft erwerben?
Sie suchen sich aus der untenstehenden Liste ein Alpaka für das sie die Patenschaft übernehmen wollen aus und schreiben uns eine Mail oder rufen uns einfach an Tel.: 033734/60062. Als Dankeschön erhält der Pate eine Patenschafts-Zertifikat und wird auf unserer Website veröffentlicht.

Bei Übernahme einer Patenschaft bieten wir Ihnen ein Vorkaufsrecht für die Rohwolle ihres Patentieres zu einem reduzierten Paten-Preis an. Weiterhin erhalten Sie erhalten 10% Preisnachlass auf alle in unserem Alpaka Online Shop Alpakawolletraum.de enthaltenden Alpakaprodukte (Mind. Bestellwert 20.-€). 

  
 

Links